Slide

Unser Anspruch:
Wealth. Next Generation.

Unser Anspruch: Wealth. Next Generation.

Wir sind ein innovatives Finanzhaus, das mit aktiven, nachhaltigen und digitalen Investmentlösungen Rendite für seine Partner und Kunden erzielt. 

Als bankenunabhängiges Unternehmen sind wir seit 2005 an der Börse vertreten. Seit März 2017 ist die LAIQON AG im Segment Scale (ISIN: DE000A12UP29) der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet.

Strategie 2023/25

Unsere Strategie 2023/25 berücksichtigt die drei Megatrends. Mit unserer cloudbasierten Digital Asset Plattform 4.0 (DAP 4.0) haben wir dafür den technischen Enabler geschaffen.

- Digita­lisierung

- Nutzerzentrierung

- Nachhaltigkeit

Ziel der Strategie 2023/25 ist es, die LAIQON AG deutschland­weit als innovativen Qualitätsführer im Fonds- und Vermögensmanagement zu positionieren. Dafür haben wir uns zwei mittelfristige Ziele gesetzt. Bis Ende 2024 soll durch weiteres organisches als auch anorganisches Wachstum das AuM-Volumen auf über 7 Mrd. Euro ansteigen. Dabei streben wir eine EBITDA-Marge von über 45 % bezogen auf den Nettoumsatz an.

Positionierung

LAIQON
Asset Management

Im Geschäftsfeld LAIQON Asset Management erfolgt eine Positionierung als Spezialanbieter benchmarkfreier Aktien-, Renten- und Mischfonds mit einem klaren Fokus auf aktiven Alpha-Strategien. Alle, durch erfahrene Fondsmanager mit nachgewiesenem Track-Rekord gesteuerten Fonds, berücksichtigen einen integrierten Nachhaltigkeitsansatz im Investmentprozess.

Mehr erfahren

LAIQON
Digital Wealth

Im Geschäftsfeld LAIQON Digital Wealth werden über das WealthTech LAIC und das FinTech growney digitale und risikooptimierte Anlagelösungen für Privatanleger und institutionelle Kunden angeboten.

Mehr erfahren

LAIQON
Wealth Management

Im Geschäftsfeld LAIQON Wealth Management erfolgt über die Lange Assets & Consulting GmbH und die BV Bayerische Vermögen GmbH eine proaktive, ganzheitliche 360° Umsetzung der individuellen Ziele von vermögenden Kunden in einer persönlichen Vermögensverwaltung.

Mehr erfahren

AuM-Wachstum bestätigt Plattformstrategie

Positionierung

Aufgrund der Wachstumsinitiativen der Strategie 2023/25 2.0 stiegen unsere Assets under Management (AuM) weiter. Im Jahr 2022 erreichten wir ein voraussichtliches Wachstums-Plus der AuM auf 5,8 – 5,9 Mrd. Euro. Insgesamt konnten damit die AuM in den letzten drei Jahren 2020-2022 voraussichtlich um 452 % gesteigert werden (31.12.2019: 1,06 Mrd. EUR). Mit GROWTH25 wollen wir weiter wachsen und planen unsere Assets under Management bis 2025 primär organisch auf 8-10 Mrd. Euro zu steigern.

Kontakt Newsletter