Slide

Fokussiert, wertorientiert und aktiv investieren

Was wir tun

LAIQON SPSW Capital ist eine eigentümergeführte und unabhängige Investmentgesellschaft, die die derzeit sieben Publikumsfonds von LAIQON verwaltet. Das Unternehmen verfolgt eine klare Mission: Mit einer fokussierten, wertorientierten und aktiven Anlagestrategie überdurchschnittliche Renditen bei einem optimierten Chance-Risiko-Verhältnis zu erzielen. Davon profitieren sowohl die Investoren als auch die Unternehmen im Portfolio, die bei ihrer Entwicklung aktiv unterstützt werden.

Wer wir sind

Die LAIQON SPSW Capital GmbH (SPSW) ist eine private Investmentgesellschaft, die 2010 von Robert Suckel, Achim Plate und Henning Soltau in Hamburg gegründet wurde. Markus Wedel trat 2015 als Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter in das Unternehmen ein. 

Eines der Alleinstellungsmerkmale der SPSW ist die Zusammensetzung ihres Managementteams. Aufbauend auf ihren Erfahrungen als Leiter eines renommierten Analystenhauses, als operativer CEO und als CFO eines börsennotierten Unternehmens haben die drei SPS-Gründer eine individuelle Strategie für die Outperformance von Aktienanlagen entwickelt. Der 2015 neu hinzugekommene Partner mit langjähriger Erfahrung in der Leitung von Research und Vertrieb bei deutschen und amerikanischen Großbanken baute derweil einen Mischfonds mit einer sehr ähnlichen Anlagestrategie auf. Die gemeinsam verfolgte Strategie basiert maßgeblich auf drei Schlüsselkomponenten: Fokussierung, Wertorientierung und ein hohes Maß an Aktivität. Nach jahrelanger enger praktischer Zusammenarbeit lag daher die Zusammenlegung der Aktivitäten auch auf rechtlicher Ebene nahe, um die Kräfte für das gemeinsame Management der bisher getrennten Fonds zu bündeln.

Die von der SPSW gemanagten Fonds konzentrieren sich bei der Kapitalanlage vor allem auf Aktien von kleinen und mittleren Unternehmen (Micro/Small/Mid Caps) in der D-A-CH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz).

Worauf Sie sich verlassen können

Aktiver Ansatz, der Chancen sichert und Potenziale hebt: LAIQON SPSW Capital ist eine Investmentgesellschaft mit außergewöhnlich hohem Management-Einsatz im Umfeld der Portfolio-Unternehmen. Eine weitere Besonderheit von SPSW ist der direkte Kapitalmarktzugang (Direct Market Access/DMA). Das hausinterne DMA-Office erledigt die Handelstransaktionen und sichert SPSW dadurch bei signifikanten Kostenvorteilen ein Höchstmaß an Geschwindigkeit und Flexibilität. SPSW identifiziert überwiegend im deutschsprachigen Raum in einem permanenten Prozess Micro-, Small- und Mid-Cap-Unternehmen mit Potential. Das Fondsmanagement führt eine gründliche Analyse durch, um das beste Anlageinstrument für jedes Unternehmen auszuwählen. Dabei werden verschiedene Faktoren wie die Bonität des Unternehmens, die Wirtschaftslage und die Marktbedingungen berücksichtigt. In jedem Fall wird das Risiko und das Chance-/Risikoprofil des Instruments sorgfältig geprüft werden, um sicherzustellen, dass es zu den Zielen und dem Anlagestil des Investors passt.

Jedes Investment, dem in den meisten Fällen persönliche Management-Kontakte und Unternehmensbesuche vorausgehen, begleitet SPSW mit einem hohen Maß an Aktivität. Bei kleineren Positionen in Nebenwerten beginnt diese Aktivität mit der Unterstützung beim Aufbau eines Investorennetzwerks. Bei größeren Einzelbeteiligungen reicht die Aktivität von der Unterstützung von Roadshows über strukturierte Finanzierung bis zur bedarfsorientierten strategischen Management-Beratung. So landen ausschließlich Titel in den Portfolien, in die die SPSW-Experten auch selbst investieren würden.

Erfahren Sie mehr über unsere Mischfonds 

LF-WHC Global Discovery

Der LF - WHC Global Discovery (WHC) investiert langfristig in mehrheitlich mittelständische Unternehmen und Hidden Champions, vor allem aus der DACH-Region und Skandinavien. Besonders im Mikro-, Small-& Mid Cap Segment gibt es ausgeprägte Informationsineffizienzen, was zu deutlichen Fehlbewertungen führen kann und somit attraktive Chancen bietet. Die Auswahl der Einzeltitel erfolgt über eine eigene und damit bankenunabhängige Analyse und reicht je nach Einzelfall über den aktiven Kontakt zu den jeweiligen Vorständen hinaus bis zur Besetzung von Aufsichtsratsmandaten. Der Fonds zeichnet sich durch seinen konsistenten wertorientierten Investmentansatz aus, wobei grundsätzlich ein Großteil der Performance aus seinen TOP10-Positionen erwirtschaftet wird.

Mehr erfahren

LF-Global Multi Asset Sustainable

Der LF - Global Multi Asset Sustainable verfolgt als Anlageziel eine möglichst gleichmäßige Wertsteigerung. Gleichzeitig verfolgt er die Erreichung nachhaltiger Entwicklungsziele (SDGs der Vereinten Nationen) und berücksichtigt die Kriterien des UN Global Compact. Defensiver ausgerichtet als LF-WHC Global Discovery, investiert der aktiv gemanagte, benchmarkunabhängige Mischfonds international in verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Renten, Edelmetalle und ausgewählte Drittfonds. Dabei legt Markus Wedel den Schwerpunkt auf kleine und mittelgroße börsennotierte Unternehmen. Durch die Beimischung von Dividendentiteln und höher verzinslichen Wertpapieren wird eine attraktive Ausschüttung angestrebt.

Mehr erfahren

Kontakt Newsletter